CRR Binomial Method

Das Binomialmodell von Cox-Ross-Rubinstein aus dem Jahr 1979 ist der Grundstein für die klassische Optionsbewertung von Finanztiteln. Aber auch für die Bewertung von Realoptionen ist es das zentrale Modell, mit welchem flexibel unterschiedliche Optionsarten simultan analysiert werden können.

Quelle: https://imgv2-1-f.scribdassets.com/img/document/172618676/original/bc67d26ed3/1584997045?v=1

Hits: 265